[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Smoky
Hobbywurstler
Beiträge: 549 | Punkte: 559 | Zuletzt Online: 14.04.2018
Name
Peter Friederichs
Geburtsdatum
18. Juni 1958
Hobbies
In der Wurstküche - Wursten und Schinken herst., In der Werkstatt - Handwerken - Metall - Holz - GFK - Lack - Motoren und Maschinen reparieren.
Wohnort
Fehmarn
Registriert am:
10.11.2013
Beschreibung
Ich ( wir ) stellen unsere Wurst und Schinken nur mit Pökelsalz ,( Phosphat ), Narurgewürzen und Rauch von Buche, ,Lärche, Wacholderstr. und Obstbäumen her.
Es wird auf Geschmacksverstärker, Glutamat, Emulgatoren,Hefeextrakte und viele andere Zutaten verzichtet, die braucht KEINE Wurst oder Schinken und das ohne Qualitätsverlust.
Geschlecht
männlich
    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Coppa und Osso Collo" geschrieben. 29.11.2017

      Moin Moin,
      ich habe mir das ( https://www.ehlert-express.de/netzeinziehrohr-rot.html ) zugelegt und bin voll zufrieden
      Einfach genial als früher mit den einfachen Rohren.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Schweinebauch für durchwachsenen Speck" geschrieben. 29.11.2017

      Schinkenluftikus schrieb:
      Die bekannten Varianten mit Heissräucherung, Nasspökelung und Wässerung habe ich inhaltlich nie verstanden.

      Lach ich auch nicht. Für mich ist es immer eine Lotterie gewesen.
      Daher immer schön im Vacuum pökeln. 35 g NPS plus Zucker und Gewürze, nix wässern.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Produkte aus Italien" geschrieben. 17.08.2017

      Moin Moin, Peter
      nach sehr langer Abwesenheit bin ich mal wieder im Forum unterwegs.
      Oh ja die Italiener und Spanier haben schon einiges drauf.
      Nur wo ich drauf gestoßen bin ist das sie für einige Schinken kein NPS verwenden sondern Meersalz und Gewürze. Da gibt es auch eine gute Umrötung aber nur duch sehr lange Reifezeiten.
      Ich habe einen Schinken seit ca 1,3 Jahren hängen. Der Hängt im Leinensack und ist dünn mit Schmalz überzogen. Den habe ich sehr lange im Vacuumpökel gehabt und von Zeit zu Zeit abgetrocknet und wieder ins Vacuum geschickt. Zu Weihnachten soll er angeschnitten werden. Bin voll gespannt auf das Ergebnis.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Burzeltag" geschrieben. 25.06.2017

      Moin Moin,
      ein großes dankeschön an alle.
      Ich bin nur noch sehr selten im Forum und somit bekomme ich nicht alles mit.
      @ Schinkenluftikus,
      Danke es geht mir gut und bin immer noch am Wurst und Schinken herstellen. Meine Frau hat das Käsen angefangen und das mit großem Erfolg. Na ja und so sind wir immer noch voll im selbermachen.
      Gruß ins Forum.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Frohe Weihnachten" geschrieben. 24.12.2016

      Moin Moin von der Insel,
      auch ich wünsche euch und euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen gurten gesunden Rutsch ins neue Wursterjahr 2017

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Erster Karreeschinken" geschrieben. 16.12.2016

      Moin Schinkenluftikus / Peter,
      Danke für das Lob.
      oh ja - Mein Schlachter hat einen Bruder und der ist Bauer und somit sind es keine Industrieschweine. Wenn ich gewollt hätte wäre die Fettschicht noch dicker. Das passt aber nicht zum Fleisch. So ist es genau richtig.
      Es sind auch Wiesenschweine die nur über Winter in den Stall kommen, wenn sie so lange leben. Da kann so ein Schwein schon mal 160 bis 180 kg im zweiten Jahr wiegen und das ohne Masstfutter.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Moin" geschrieben. 14.10.2016

      Moin Jörg,
      nun auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem kleinen Forum. Hier wirst du jegliche Hilfe bekommen die du braucht um deine für dich beste Griller herzustellen.
      Die Wurst ohne Darm ist gar nicht soo schwer aber nicht ohne Küchenmaschine mit Messer.
      Überlege ob dir solch eine Maschine ( https://www.gsmultitrade.de/kutter-fuer-...erpacken/a-262/ ) zusagt. Mit der kannst du nicht nur die Darmlose herstellen sondern auch alles an Fleischwurst und co.
      Da ich diese Maschine kenne kann ich sie für Kleinmengen sehr empfehlen. In der 6 Liter Maschine kannst du ca 1,5 bis 2 Kg Fertigbrät herstellen. Das sind auch 15 bis 20 Würste, je nach Größe.
      Geräte solltest du haben: Einen Fleischwolf mit verschiedenen Scheiben- 2mm, 3mm 4,5mm 6mm sollte für den Anfang reichen.
      Dann einen Einkocher. So was: https://www.amazon.de/Severin-Hei%C3%9Fg...ektro+einkocher
      Einen einfachen Wurstfüller ist besser als ein Wolf. https://www.amazon.de/VERTES-Edelstahl-F...urstf%C3%BCller
      Und den Küchenkutter.
      Das sind natürlich nur Vorschläge einer Grundausstattung. Diese Geräte werden dir lange einen guten Dienst erweisen, denke ich und gute Wurst bescheren.
      Wenn du ein Rezept und Herstellungsablauf brauchst lasse uns austauschen. Ich wette mit dir das du nie wieder eine gekaufte Wurst magst.
      Schau mal da: https://www.google.de/search?q=oberl%C3%...KHcyZAt4QsAQIKA

      In diesem Sinne viel Spaß beim neuen essbaren Hobby.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Moin" geschrieben. 12.10.2016

      Moin Moin,
      bitte ergänze dein Profil nach den Regeln des Forums.
      Danke

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Rezept und Wurstsuche in Polen" geschrieben. 06.09.2016

      Dzien Dobry Peter
      Ja die Preise für Lebensmittel sind für unsere Verhältnisse niedrig. Das Obst und Gemüse haben eine hohe Qualität so wie auch das Fleisch.
      Das Schweinefleisch ist so durchzogen und zart, solch ein Fleisch ist bei uns sehr selten zu haben. Da kann man sehen das die Tiere langsam gewachsen sind. Leider wohne ich zu weit weg um dort zu kaufen.
      Ich werde einige Würste versuchen nachzubauen aber mit viel weniger Fett. Auch das Rauchgaren von Wurst ist interessant.
      Der nächste Winter kommt bestimmt und wird interessant.
      do następnego razu

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Aronia Apfelbeere" geschrieben. 30.07.2016

      Moin Oli,
      bei der DC gehen sogar die Bäume und Büsche mit ein.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Aronia Apfelbeere" geschrieben. 28.07.2016

      Moin Moin Ihr Vögel.......!
      Da Vögel keine Musik mögen hänge ich die billig CD's in den Baum oder Busch und schon sind die Konkurrenten weg.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Vorstellen" geschrieben. 19.07.2016

      Man Man,
      es nervt schon wenn man nur Rezeptejäger begrüßt.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Vorstellen" geschrieben. 10.07.2016

      Moin Moin Kalle,
      schön das du uns gefunden hast und bei der Ausstattung wirst du bei uns bestimmt einiges interessantes finden.
      Also viel Spaß und einen interessanten Austausch bei uns.
      Wir haben eine Galerie, da kannst du ein Album anlegen und deine Wurstlerbilder reinstellen.

    • Smoky hat einen neuen Beitrag "Coppa Anschnitt " geschrieben. 06.07.2016

      Moin Peter,
      wie immer bin ich begeistert von deinem selbst hergestellten Schinken.

Sie haben nicht die nötigen Rechte, um diesem Mitglied eine Private Nachricht zu senden.

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen